die küche-zum geniessen

Die besten Partys enden nicht umsonst meistens in der Küche..

und sieht man sich an, wie sich allein die Größe und die Platzierung dieses

Raumes im Haus in den letzten Jahren verändert hat gilt der Eingangssatz wohl mehr den je.

Die moderne Küche vereint Geselligkeit mit Funktionalität, Design mit Robustheit und letztlich Qualität mit dem Preis.

Unsere Konzeption beginnt wie in allen Bereichen in Ihren Räumlichkeiten.

Wir sehen uns an:

  • Wie groß sind die Nutzer
  • gibt es den Wunsch für einen Essplatz 
  • was gibt es zu verstauen
  • wie sind die Kochgewohnheiten, wird viel mit dem Ofen gearbeitet, wird viel eingefroren etc.

Dann geht es natürlich um die Materialien

Die Fronten:

  • mit Griffen oder Grifflos,
  • Mit HPL (high pressure laminate) beschichtet,
  • lackiert, falls lackiert matt oder hochglänzend
  • Schubladen sind mittlerweile obligatorisch, da der Raum viel besser und rückenschonender genutzt werden kann.

die Arbeitsplatte:

neben der klassischen "Resopalplatte", die dank der in den letzten Jahren sehr modern gewordenen Laminate (HPL) auch wieder ein Comeback feiert,

gibt es zunehmend mehr Optionen, die sich einem hier bieten.

Die geölte Massivholzplatte, in

  • Buche, oder schöner in Wildbuche
  • Eiche,  oder geräucherte Eiche
  • oder anderen Hölzern, Kirsche, Esche, Wenge etc.

In unserer Fertigung kommt ausnahmslos ein sehr hochwertiges Hartöl zum Einsatz, das durch mindestens dreimaligen Auftrag eine wunderbar samtige und sehr wasserabweisende Oberfläche bildet.

Die hochwertigste aller Arbeitsplatten ist natürlich die Granitplatte,

Hier arbeiten wir mit örtlichen Steinmetzten zusammen, bei denen man sich im Sortiment sein Wunschstein aussuchen kann.

Daneben gibt es auch Kunststein und Mineralwerkstoffe.

Ein weiteres interessantes Produkt in dem Bereich ist die sogenannte Compactplatte, ein Vollkernkunststoff, 6-13 mm stark, unverwüstlich und bestens geeignet für grazile Konturen.

 

Die Rückwand einer Küche sollte natürlich auch mit in die Planung einfließen:

Wieviele Steckdosen brauche ich und wo sollen diese plaziert sein.

Auch hier können wieder verschiedene Materialien eingesetzt werden ,

am verbreitetsten ist eine Rückwand aus hinterlackiertem Glas, da diese eine sehr edle Anmutung verbreitet und sich einfach reinigen lässt.

 

Was Beschläge wie Türscharniere, Schubladen und deren Auszüge, Klappenhalter, Eckschrankrondelle usw. betrifft, machen wir keine Kompromisse. Hier kommen nur Marktführer zum Einsatz, damit Sie lange Freude an Ihrer Küche haben.

 


Show-Küche auf der Milano Design Week
Show-Küche auf der Milano Design Week!

Kleine Küche im klaren Design

kontakt


Öffnungszeiten:

Von Montag bis Freitag:

8:00 - 17:00

und nach Vereinbarung

über uns

die Schreinerei

blog

freie Stellen


Schreinerei Riebel

-die ideenwerkstatt-

Siemensstrasse 40

69123 Heidelberg

 

Tel: 06221 3384407

Fax: 06221 7965654

 

mail: info@die-ideenwerkstatt.com

web: die-ideenwerkstatt.com